Kontakt: Cour-de-Cassel(ett)gmx.de

Sonntag, 10. Dezember 2017

Neue Webseite des Hessenmilitärs

Endlich ist es soweit,
nach unendlich viel Arbeit, ist die neue Webseite der Gesellschaft für Hessische Militär- und Zivilgeschichte e.V. online. Mein besonderer Dank gilt dabei Andreas Milberg, mit seiner Webagentur Ahaidee, der den Webauftritt des Hessenmilitärs betreut, wartet und die Realisierung durch Rat und Tat erst ermöglichte.
Viel hat sich verändert: neues Design, moderne Navigation und wesentlich vereinfachte Seitenstruktur, auch sind all unsere Darstellungsgruppen mit reichlich Fotomaterial auf der Seite repräsentiert.
Die ersten aktuellen Termine für das Jahr 2018 sind auch schon online, weitere werden noch folgen. Ebenso aktuelle Berichte der Saison 2017, u.a. von der diesjährigen Jahreshauptversammlung mit der Wahl des neuen Vorstandes.
Die neue Webseite ist auch mit den Seiten unserer beiden Hauptveranstaltungen vernetzt: „Zeitreise ins 18. Jahrhundert“ und den „Barocktagen in Bückeburg“.

Auch der Vereinsbereich ist neu, hier findet man nicht nur die Verantwortlichen und Infos über den Verein, sondern auch das Beitrittsformular, die Satzung, und Veranstaltungsregeln zum Download. Der Downloadbereich wird in Zukunft noch erweitert und ein Shop ist auch in Planung.
Und natürlich freuen wir uns immer über neue Vereinsmitglieder:
We want you for Hessenmilitär!

Der Vorstand der GHMZ wünscht Euch allen frohe und friedvolle Weihnachten und ein schönes neues Jahr 2018


Matthias O.W. Richter
Stv. Vorsitzender der Gesellschaft für Hessische Militär- und Zivilgeschichte e.V.
 

Montag, 28. August 2017

Die Zeitreise ins 18. Jahrhundert


die 20. Zeitreise ins 18. Jahrhundert war auch gleichzeitig die extremste in der Geschichte: Der verregneten Sommer verschonte auch die tapferen Darsteller in Fulda nicht - und so geriet die Zeitreise zur Schlammschlacht.
Trotz Dauerregens, Schlamm und Kälte waren dennoch knapp 540 Darsteller zusammengekommen - und zumindest hörte es samstags auf zu regnen und sonntags gab es auch einige Sonnenstrahlen.


Foto: Jonas Radke

Hoffen wir für die nächsten Zeitreisen auf gnädigeres Wetter....



Foto: Hans Pfleger


Foto: Hans Pfleger

 Foto: Hans Pfleger

Foto: Hans Pfleger

Foto: Hans Pfleger

Foto: Hans Pfleger

Foto: Hans Pfleger

Foto: Hans Pfleger

Foto: Hans Pfleger

Foto: Hans Pfleger

Foto: Hans Pfleger

Foto: Hans Pfleger

 Foto: Hans Pfleger

Foto: Olaf Jahnke Photoraum

Foto: Olaf Jahnke Photoraum

Foto: Olaf Jahnke Photoraum

Foto: Olaf Jahnke Photoraum

Foto: Olaf Jahnke Photoraum

Foto: Olaf Jahnke Photoraum

Foto: Olaf Jahnke Photoraum

Foto: Olaf Jahnke Photoraum

Foto: Olaf Jahnke Photoraum

Foto: Olaf Jahnke Photoraum

Foto: Olaf Jahnke Photoraum

Foto: Schramm

Foto: Wellstein

Foto: Wellstein

Foto: Wellstein

 

Foto: Wellstein


Sonntag, 6. August 2017

Beleuchtete Wasserspiele 2017



Nach längerer Pause war Cour de Cassel wieder im Schlosspark Wilhelmshöhe zu den beleuchteten Wasserspielen anwesend.
Auch wenn das Wetter eher unbeständig britisch gewesen ist, erlebten wir doch einen entspannten, heiteren Nachmittag.